Geschichte und Aufgaben

Zur Geschichte des Heimatverein Blankenstein e.V.

In Blankenstein gibt es seit fast hundert Jahren einen Verein, der sich mit den Belangen des Ortes und seinen Bewohnern befast. Die damalige Hattinger Zeitung berichtet am
27. August 1906 von der Gründung eines „Verschönerungsvereines Blankenstein“ im Lokal Petring (Irrgarten). Im Jahre 1919 wurde daraus der „Verkehrs- und Verschönerungsverein Blankenstein“ der 1947 in „Verkehrs- und Heimatverein Blankenstein“ umbenannt wurde.

Durch die Trennung nach den Aufgabengebieten entstanden 1955 der „Verkehrsverein Blankenstein“ und der „Heimatverein Blankenstein“. In einer Sitzung im Lokal Josef Schwager am 22. Juli 1955 wurde die Satzung für den Verein neu erstellt und am
01. August 1955 in Kraft gesetzt.

Seit 1968 nannte sich der Verein, „Heimatverein Alt-Blankenstein-Ruhr”.

Durch die Erstellung des Buches „Hittepenner zwischen Katzenstein und Gellegau“ durch die VHS Hattingen mit Hilfe Blankensteiner Bürger geriet das Bewusstsein der Mitwirkenden für den Ort in Bewegung. Der „Heimatverein Alt-Blankenstein-Ruhr“ wurde durch diese Gruppe Blankensteiner Bürger neu gestaltet und mit Wirkung vom 29. April 1992 in „Heimatverein Blankenstein e.V.“ umbenannt.

Zweck des Vereins

Zweck des Vereins ist die Beschäftigung mit allen Fragen der Heimatkunde und der Heimatpflege, besonders also mit heimatgeschichtlichen Forschungen, aber auch mit aktuellen Problemen der Ortsteile und der freien Landschaft.
Das räumliche Arbeitsgebiet umfasst wie beim Ursprungsverein hauptsächlich das Gebiet des Amtes Blankenstein in den dreißiger Jahren, also neben der alten Stadt Blankenstein die früheren Gemeinden Buchholz, Holthausen und Welper.

Was kostet bei uns die Mitgliedschaft

Wir sind bemüht durch unsere Beitragsgestaltung allen eine Mitgliedschaft zu ermöglichen. Daher haben wir wirklich volkstümliche Beitragssätze, in denen auch die kostenlose Abgabe unseres Heimatkalenders enthalten ist.
Jahresbeitrag ab 2008:      

Für eine einzelne Person
Für Ehepaare oder Lebensgemeinschaften

€    8,00
€  12,00

Beitrittserklärung + SEPA Lastschriftmandat

Beitritt.pdf  

Die Mitglieder treffen sich regelmäßig
 
an jedem   03. Dienstag im Monat ab 19:00 Uhr
im
Vereinslokal “Cafe Zuckerland”, Hauptstr. 1, in Blankenstein.

Bankverbindung

Heimatverein Blankenstein e.V.
 
IBAN: DE35 4305 1040 0011 0002 47 BIC: WELADED1HTG
Gläubiger-ID: DE88HVB00000568648

 bei der Sparkasse Hattingen

Spenden an den Verein können gem. ausgestellter Spendenquittung abgesetzt werden.

[Home] [Verein] [Kontakt] [Aktionen] [hist. Blankenstein] [Rundgang]

[Bilder] [Aktuelles] [Links] [Impressum]

© 2004 - 15  HVB Heimatverein Blankenstein e.V.  - optimiert für 800 x 600 und mittlere Schriftgrößen.
Ausführung und Gestaltung:
Sandmann - Web e-mail